Kreiseleggen

Unter “aktiver Bodenbearbeitung” versteht sich die Bestellung mit einem über die Kardanwelle eines Schleppers angetriebenen und werkzeugbestückten Arbeitsgerät.

Die Kreiseleggen aus dem Hause Breviglieri sind allesamt mit Zapfwelle ausgerüstet und durch eine Reihe jeweils gegenläufig zueinander drehender Kreiselemente mit Vertikalachse sowie durch „Messerwerkzeuge“ gekennzeichnet.

Als Nachlaufwalzen stehen unterschiedliche Walzenausführungen zur Verfügung, die sich den Bodenverhältnissen problemlos anpassen und die Arbeitstiefe einstellen.

Kreiseleggen bieten eine erhebliche Zerkrümelungsleistung und durch die äußerst gleichförmige Bodenverteilung auf der gesamten Arbeitsbreite eine perfekte Saatbettbereitung: sie werden meist zur Sekundärbearbeitung nach dem Pflügen bzw. Lockern selbst harter Böden in nur einem Durchgang eingesetzt.

Daher sind zweifelsfrei die idealen Geräte im Hinblick auf die agronomischen Aspekte der Bodenpflege: sie garantieren höchste Erträge, da sie die Bodenschichten nicht wenden, sondern die natürliche Zusammensetzung des Bodens bewahren und dadurch Struktur sowie Biodiversität schonen.

Es handelt sich darüber hinaus um die wohl meistverwendeten Geräte in Kombination mit sämtlichen Sämaschinen, so dass Bodenbearbeitung und Aussaat kostensparend in nur einem Durchgang ablaufen können und eine übermäßige Bodenverdichtung durch wiederholtes Befahren mit dem Schlepper vermieden wird.

News

merchandising

Entdecke die Welt von
Breviglieri

News

Partner

partner

Partner von Breviglieri werden

Anfrage

Reservierter Bereich

Breviglieri weltweit

worldwide

Folgen sie uns

facebook twitter you-tube

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.