Mechanische Universal Saatbeetkombinationen



Mit der mechanischen Universal-Saatbeetkombination wird das Saatgut von Herbst- und Wintergetreidesorten (d.h. vorwiegend Weizen, Raps, Gerste, Soja, Luzerne usw.) in parallelen Furchen in den Boden ausgebracht.
Bei diesen Sämaschinen wird das Saatgut mechanisch dosiert.

Sie besteht aus einem Tragrahmen mit Saatkasten, einem Dosiersystem und einer Reihe von Elementen zum Ausbringen und Ablegen des Saatguts, außerdem aus Scharen mit Striegeln zur Bedeckung der offenen Saatrillen.

Die mechanische Universal-Saatbeetkombination aus dem Hause Breviglieri wird an den Schlepper angebaut und arbeitet mithilfe der mechanischen Antriebsräder: über eine Schnellkupplung ist sie mit einer Kreiselegge oder einer Bodenfräse verbunden.

Durch Kombination von Bodenbereitung und Aussaat werden zwei Arbeitsabläufe in einem einzigen Durchgang ausgeführt, somit eine drastische Kraftstoff- und Zeitersparnis erzielt und die übermäßige Verdichtung des Bodens bei wiederholtem Befahren mit dem Schlepper vermieden.

News

merchandising

Entdecke die Welt von
Breviglieri

News

Partner

partner

Partner von Breviglieri werden

Anfrage

Reservierter Bereich

Breviglieri weltweit

worldwide

Folgen sie uns

facebook twitter you-tube

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.